Artikel mit dem Tag "Debütroman"



Rezension · 08. September 2019
[Gesellschaftsroman] Ein anderer Takt ist ein bemerkenswertes Buch über den Mut zur Selbstbefreiung und die Opfer, die dafür erbracht wurden und immer noch erbracht werden, sowie über den Mut, alte, über- und verkommene Überzeugungen zu überdenken und sich neuen Wahrheiten zu öffnen, dass nämlich „alle Menschen gleich geschaffen sind.“
Rezension · 25. August 2019
[Entwicklungsroman] Eine Geschichte über das Erwachsenwerden und eine Liebeserklärung an die Natur mit all ihrer Schönheit und Gnadenlosigkeit. Wunderschön!

Rezension · 15. August 2019
[Krimi/Entwicklungsroman] Verwirrspiel der besonderen Art, in dem der Leser selbst eine wichtige Rolle spielt. Ein Roman mit und fürs Köpfchen, der lange nachwirkt.
Rezension · 21. Juli 2019
[Familienroman] Am Ende eines Hundelebens bleiben die liebsten Erinnerungen. Für immer.

Rezension · 28. April 2019
[Familienroman] Rührend gefühlvoll, verstörend und manchmal vulgär, dabei aber voller sprachlicher Magie.