· 

Bücherbüchse [September 2019]

Die Auserwählten


Jey, meine dritte Bücherbüchse ist angekommen. Die Auserwählten ist das Thema der diesjährigen Septemberbox und nicht nur ich bin sehr neugierig auf den Inhalt.

Über Bücherbüchse

Die Bücherbüchse ist eine deutsche Buchbox und erscheint monatlich. Sie beinhaltet jeweils ein neu erschienenes Buch aus einem deutschen Verlag sowie 3-5 buchige Accessoires, passend zum Motto der Box. Bei den Büchern handelt es sich um Romane aus dem Bereichen All Age/Young Adult/New Adult. Fantasy ist ein häufiges Genre. Die reguläre Box kostet z.Z. 29,99€. Man kann diese einzeln erwerben oder auch ein Abo abschließen, um keine Box zu verpassen.

Die Auserwählten - Was ist in der Box?

ACHTUNG, es folgen SPOILER!

Als Erstes tritt wieder die Spoilerkarte zu Tage, die ich erst einmal gepflegt zur Seite lege. Wunderbar ist wie immer die Verpackung, die die Inhalte der Box gut vor Gewalteinwirkungen durch das Transportsystem schützt.

Als Nächstes fördere ich leckere Lindt Cookie Snack Bites zu Tage. Mit Schokolade kann man bei mir so gut wie gar nichts falsch machen. Einstieg geglückt.

 

Auch das zweite Goodie, eine exklusive Kerze inspiriert von "Die Tribute von Panem" von lovinbookscandle, trifft meinen Geschmack.


Als nächstes schält sich ein toller Stoffbeutel aus der Büchse. Ich liebe Beutel. Ich sammle sie und mein Ziel ist es, an jedem Tag des Jahres einen anderen Beutel dabei zu haben. Hier ist der Sack für Tag 49, oder so. Der Beutel ist inspiriert von "Throne of Glass" und designed von @bekka.lettert.

Komme ich mal zum Wichtigsten in der Bücherbüchse.

Das Buch!

 

Taaaadaaaa!

 

Es ist der Roman Alabasterball - der Fluch der letzten Küsse von Beatrix Gurian aus dem Arena Verlag.

Und das Beste:

 

Es ist segniert.

Wie geil ist das denn?

Zum Buch:

(Klappentext) "Sechs Tänzer gehen auf den Ball ihrer Träume. Fünf haben die Chance auf das große Glück. Einer bezahlt dafür mit seinem Leben … Als Amy die Einladung für den sagenumwobenen Alabasterball in den Händen hält, glaubt sie, ihrem Ziel einen Schritt näher zu sein. Sie möchte Ballkönigin werden. Vor allem aber muss sie dort, auf der abgelegenen Insel Kallystoga, ihre Schwester Sunny finden, die vor einem Jahr an der märchenhaften Ballnacht teilnahm – und nie wieder zurückkam …

Drei Tage bleiben Amy und ihren fünf Mitstreitern, um die Krone zu erringen. Doch jeder Tanz bringt Amy dem dunklen Fluch näher, der den Alabasterball umgibt. Der Einzige, der jetzt noch bei der Suche nach Sunny helfen kann, ist Matt. Er bringt Amys Herz wie kein anderer zum Schmelzen, verfolgt jedoch sein eigenes Ziel. Und dieses droht für sie zur tödlichen Gefahr zu werden."

Ich finde, das klingt sowohl märchenhaft als auch romantisch. Ich bin sehr gespannt darauf. Das Cover des Buches gefällt mir zudem richtig gut, denn es glitzert.

Des Weiteren enthält die Box einen exklusiven Brief der Autorin, eine Sammelpostkarte zum Buch, eine Einladung zum Alabasterball, einen Magneten, inspiriert von "Selection", designed von @bekka.lettert, eine Postkarte und einen signierten Brief mit Leseprobe zu "California`s next Magician" sowie eine Leseprobe zu "Leben rückwärts lieben".

Fazit

Die Büchse gefällt mir wieder ausgesprochen gut. Neben dem Buch freue ich mich besonders über den Beutel, der sowohl nachhaltig als auch nützlich ist.

Ich freue mich auf ein paar dramatische und romantische Stunden auf dem Alabasterball. Und wenn der Tanz etwas zu anstrengend werden sollte, kann ich mich ja mit der Schokolade stärken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0